3FF3F4D7-5707-46C4-A087-946520224E11_1_2

Das Atelier

Ich widme gerne an dieser Stelle dem Atelier  eine Seite, um einmal den Unterrichtsraum zu zeigen, und bei dieser Gelegenheit die Wichtigkeit des Ateliers gerne einmal zu erläutern.

 

Wie sie aus meinem Leitmotiv "MUSIK bereichert- MUSIK verändert" vielleicht schon gelesen haben, geht es beim Klavierspielen, und beim Musizieren allgemein, nicht nur um Noten, Pausen, Technik und Üben, sondern wirklich um eine persönliche Weiterentwicklung, die dazu führt, dass man nach einem längeren Zeitraum, doch wo anders sich befinden, als bei der ersten Stunde. 

 

Das ist natürlich kein Hokuspokus, sondern der natürliche Prozess, wenn man etwas Neues anfängt, oder schon Vorhandenes weiterentwickelt.

 

Auf diesem Weg werden Sie natürlich vom mir bestmöglich begleitet, doch auch die Räumlichkeit hat ein gewissen positiven Anteil, um erfolgreich zum Ziel anzukommen. 

 

Natürlich gibt es nicht nur das eine Ziel, sondern so viele, wie es die Schülerinnen und Schüler auch sind. Und trotzdem haben alle Eins gemeinsam: Musik ist, Zeit für sich zu finden!

Apropos, der Spruch: „Musik ist Zeit für Dich selbst“ kommt nicht von mir, sondern von vielen Schüler:innen.

 

Das freut mich natürlich desto mehr  und bin doch etwas stolz auf mich, in den vielen Jahren eine kleinen Raum, eine kleine Nische erschaffen zu haben, wo sich viele Menschen wohlfühlen.

 

Dafür investiere ich gerne, dafür steht das Atelier, dafür steht meine kleine bescheidene Schule.

 

Ich freue mich auf Sie, den Musik ist und bleibt,  Zeit für sich selbst:)

 

Calogero Scanio

Das Atelier von Scola Catartis ist ein kleines Haus und befindet sich mitten im Bremer Viertel:
IM KRUMMEN ARM 21 - 28203 BREMEN