/Unterricht

 
/Klavier für Kinder

6 bis 9 Jahren - 30 min.

 

Spielerisch und mit viel Energie werden die kleinen Pianisten zum Klavierspielen geführt. Die ersten Schritte auf den Tasten werden behutsam gelenkt und positive Erfahrungen gesammelt. Mit einem schönen, bunten Musikbuch werden die Noten gelernt und gemalt.

Mit jedem neu gelernten Musikstück wird sicherlich das Klavier zum besten Freund!                                             

 

Monatsbeitrag: 100 EUR*

 

 
/Klavier für Jugendliche und Erwachsene

Ab 9 Jahre - 45 min.

 

Der Unterricht orientiert sich natürlich an den Bedürfnissen jedes einzelnen Schülers und stellt sich auf dessen Gegebenheiten und Voraussetzungen ein.

Die Ausdauer, Konzentration und die mitgebrachte Klaviertechnik werden in allmählich steigenden Schwierigkeitsgraden zu einem sicheren und virtuosen Klavierspiel geformt. Gemeinsam erkunden wir verschiedene Musikstile um das persönliche Klavierspiel zu finden. Stücke werden auswendig gelernt und bis zur Aufführungsform gebracht.

 

Monatsbeitrag: 115 EUR*

 

 
/Klavier für Prüfungen und Konzerte

75 min.

 

Diese Unterrichtseinheit ist für Alle geeignet, die schon Klavierspielen können und sich auf eine Aufnahmeprüfung oder Konzert vorbereiten wollen. Hier werden verschiedene Technik- und Interpretationsfragen auseinander genommen und wieder aufgebaut. Das Gespielte wird in Bezug auf die historischen, analytischen und harmonischen Merkmale  der einzelnen Stücke erarbeitet.

 

Monatsbeitrag: 150 EUR*

 
/Aufnahmeprüfung – Theorie und Gehörbildung

60 min.

 

Steht eine Aufnahmeprüfung in einer Musikhochschule bevor?
Hat man die richtigen Inhalte gelernt?
Dafür ist diese Form des Unterrichts gedacht: Klarheit verschaffen und Sicherheit mit einer guten Vorbereitung erlangen! Denn schon bei einer Aufnahmeprüfung werden wichtige Inhalte abgefragt - Notendiktat, grundsätzliche Theoriekenntnisse und oftmals auch der historische Überblick über die verschiedenen Musikepochen. 

 

Monatsbeitrag: 130 EUR*

 

 
/Komposition

90 min.

 

„Ich will meine eigene Musik schreiben!"

 

Komponieren - heißt Musik erfinden:  Beziehungen zum Geräusch, zum Ton, zur Melodie, zum Akkord, zur Harmonie, zur Disharmonie - bewusst hören zu lernen, und das Erlebte  einzuordnen, evtl. selbst zu erschaffen und auf Papier niederzuschreiben.

 

Es ist ein kreatives Spiel, aus purer Fantasie! 

 

Jeder Mensch lernt bereits in jungen Jahren, sich in gemalten Bildern, Gedichten und Tanz auszudrücken. Dies kann eine Grundlage sein, sich auch in der Musik kreativ und ganz persönlich zu erfinden. 


Warum sollte man dann nicht auch eigene Werke komponieren können? 

Das Einzige was man braucht, ist Freude am Experimentieren. 

Hierfür ist diese Form meines Unterrichtes gedacht.

 

 

Unterrichtsinhalt:

 

Harmonie

Kontrapunkt

Instrumentation

Notation

Musikgeschichte

Improvisation

freies Komponieren

 

Vorkenntnisse sind nicht notwenig!

 

 

Monatsbeitrag: 160 EUR*

 

 

 
/4er Karte oder 8er Karte

 

Sie möchten gern Klavierunterricht haben, sind aber zeitlich nicht in der Lage regelmäßige Unterrichtstermine wahrzunehmen?

 

Mit der 4er oder 8er-Karte haben Sie die Möglichkeit, in flexiblen Intervallen Klavierunterricht zu erhalten. Dieser Angebot ist nur für Erwachsene und Studierenden von Vorteil, die aus verschiedenen Gründen keinen festen Unterrichtstermin einhalten können. 

 

Auch als Gutschein sind die Karten erhältlich und somit die perfekte Möglichkeit, um Musikunterricht an Familie, Freunde und Bekannte zu verschenken.

 

Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

 

Beitrag: 4er Karte 180 EUR /// 8er Karte 320 EUR

 
/Einzelstunde

 

 

Für diese intesive und individuelle Einzelstunde brauchen Sie keinen Regelmäßigkeit einzuhalten! 

Schwerpunkt und Lernmaterial werden nach Ihren Wünschen und Bedürfnisse fokusiert festgelegt, um damit die Klavierstücke oder die eigenen Kompositionen, so effektiv wie möglich, erarbeiten zu können.

 

Auch für eine einmalige musikalische Beratung ist solch eine Einzelstunde oftmals die beste Lösung. 

 

 

Beitrag: 60 EUR

 

*scola catartis ist Anbieter des Blidungs- und Teilhabepakets am sozialen und kulturellen Leben - Die Senatorin für Soziales, Kinder, Jugend und Frauen.


Anspruchsberechtigt sind Kinder und Jugendliche aus Haushalten, die Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld, Sozialhilfe, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen. Sie können mitmachen, ihre Talente ausprobieren und Gemeinschaft erleben. Dafür steht ihnen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ein monatliches Budget in Höhe von bis zu 10 EUR zur Verfügung.

0176 75 99 77 66